Donald Duck und Viktor Frankl

Paolo Raile

Abstract


Donald Duck und Viktor Frankl – ein ungleiches Paar. Dennoch sind beide auf ihre Art sehr erfolgreich. Der Inhalt des Artikels bezieht sich im Wesentlichen auf die Grundkonzepte von Frankls Logotherapie und Existenzanalyse, die im weiteren Verlauf auf die berühmte Comicente Donald Duck angewendet werden.

Schlagworte


Comic; Donald Duck; Logotherapie; Viktor Frankl; Existenzanalyse

Volltext:

PRINT ONLINE


DOI: https://doi.org/10.30820/8243.12

Refbacks

  • Im Moment gibt es keine Refbacks


Copyright (c) 1970 Paolo Raile

Lizenz-URL: https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/